XL Isolierte Hundehütte aus Holz

Der ausführliche Test

Detailbewertung
Montage/Aufbau
4.6
Qualität/Verarbeitung
4.1
Kundenbewertung
4.5
Preis/Leistung
4.8
Gesamtbewertung
4.5
Daten
Preis: ca. 120 €
Maße: 103 x 65 x 71 cm
Montage: einfach
Dachklappe: ja
Isoliert ja
Vorteile:

  • Holzfüße mit Kunststoffkappen (Höhe einstellbar)
  • Dachklappe
  • Sehr dicke Isolierung
Nachteile:

  • Lamellen könnten jeweils "kleiner" sein
Nun zur genauen Beschreibung von XL Isolierte Hundehütte aus Holz.

Eine Hundehütte die ebenfalls einen sehr guten Eindruck macht. Sie ist aus Holz (auch der Boden ist aus Holz). Material: 12mm Holz bei der Nut und der Feder. 13mm Styropor und 2mm Sperrholzplatte beim Boden. Im Eingang sind durchsichtige Kunststofflamellen angebracht.

Die Seitenwände sind isoliert, das heißt: Die Hütte hält Ihren besten Freund im Winter warm und im Sommer kühl. Hier sehe ich einen absoluten Pluspunkt bei dieser Hütte: Die Isolierungsschicht ist um das 1,5-fache dicker als bei den meisten anderen Hundehütten, was bei der Isolierung einfach einen Unterschied macht. Sehr gut.

Für die Reinigung kann erstens das Dach aufgeklappt werden (auch nicht immer übrlich bei den Hundehütten) und die Bodenplatte kann herausgenommen werden. Schmutz und Schädlinge haben hier keine Chance und die Pflege ist leicht durchführbar.

Die Hütte steht auf Posten (sogar in der Höhe einstellbar), was die Hütte 5cm vom Boden abhebt. Dadurch zirkuliert die Luft unter der Hütte (Isolationsvorteil), was den Boden zusätzlich trocken hält.

Das Holz ist tierfreundlich behandelt und die Verarbeitung lässt vermuten, dass die Hütte viele Jahre halten kann. Wie auch bei anderen Modellen vorhanden, haben die Fußpfosten der Hütte Kunststoffkappen. Das macht sie lange haltbar!

Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt und deshalb hat diese Hütte es natürlich in diesen Vergleich geschafft.